• This event will be in German:

    Wir freuen uns, Sie zusammen mit einem der bekanntesten deutschen Brands, der Firma GRUNDIG, zu dieser Veranstaltung einladen zu dürfen. Extrem kurze Produktzyklen bringen heute gewaltige Herausforderungen für Industrie, Handel und Logistik, speziell im Bereich „Consumer Electronics“. Diese Entwicklungen strahlen deutlich in die gesamte Supply Chain aus. Industrie, Handel und Dienstleister haben sich auf neue Anforderungen und Rahmenbedingungen einzustellen. Wie beeinflussen diese Entwicklungen die Supply Chain und mit welchen Maßnahmen stellen sich die Unternehmen auf diese Entwicklung ein? Der Kunde erwartet diese Dynamik, wie können wir damit verbundene Risiken in der Supply Chain minimieren und trotzdem die notwendige Flexibilität gewährleisten? Beim nächsten Treffen des CSCMP Roundtable Germany am 28. April 2015 werden wir diese Trends thematisieren.

    Dafür haben wir 4 Top Referenten aus den Bereichen Lehre, Industrie und Dienstleistung gewinnen können. Sie werden uns ihre Sicht der Entwicklungen erläutern, ihre breiten praktischen Erfahrungen aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen einbringen und mit uns diskutieren. Angeführt wird unsere Vortragsreihe durch Grundig, deren Director Brand Management Christian Struck uns in seinem einleitenden Vortrag einen Einblick in die Welt des Traditionsunternehmens gibt. Eine Führung durch das Deutschlandzentrallager wird uns zum Abschluss in die Logistikwelt von Grundig und seines Partners, der Geis-Group, führen. Genügend Zeit zum intensiven Gedankenaustausch und zum Networking wird es wie immer auch geben. Die Details des geplanten Tagesprogramms finden Sie anbei.

    Falls Sie mögen, so kommen Sie doch bereits am Vorabend zum informellen Dinner am 27. April 2015 ab 19.30 Uhr in das NOVINA Hotel, Herzogenaurach. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 50 Teilnehmern empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Ihre Teilnahme wird kurz nach Ihrer Anmeldung per E-Mail bestätigt.

    Die Teilnahmegebühr von 200,- € bitten wir Sie bis zum 17. April 2015 auf das in der Anmeldebestätigung genannte Konto zu überweisen. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns darauf, Sie in Erlangen zu begrüßen.

    www.cscmproundtablegermany.com

    ab 9:30 Uhr Kaffee & Networking

    10:00 - 10:05 Uhr Begrüßung Hans-Peter Schneider (CSCMP Roundtable Germany)

    10:05 – 10:45 Uhr Grundig – Erfolgreiche Reanimation einer Traditionsmarke Christian Struck, Director Brand Management Grundig Intermedia GmbH

    10:45 - 11:30 Uhr Logistik „on demand“ – Die Evolution des Kunden und ihre Folgen für die Konsumgüterlogistik Prof. Dr. Christoph Tripp Professor für Logistik, insbes. Distribution und Handel Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

    11:30 - 11:45 Uhr Kaffee & Networking

    11:45 - 12:30 Uhr Challenging Supply Chain of one of the leading German CE Brands (in Englisch) Emre Firat Cetinbas Leiter Logistik, Grundig Intermedia GmbH

    12:30 - 13:15 Uhr Mittagspause & Networking

    13:15 - 14:00 Uhr Management von Kundenbindungsprogrammen im Einzelhandel und die damit verbundene Supply Chain Martin Bieri, Global Director Brands & Licensing TCC The Continuity Company

    14:00 - 14:45 Uhr Consumer Electronics, eine normale Logistikherausforderung? Erik Lassen, Geschäftsführer, Geis Industrie Service GmbH 14:45 - 15:15 Uhr Plenumsdiskussion, Fragen & Antworten

    15:15 – 16:00 Uhr Einblick ins Deutschland Zentrallager der Grundig Intermedia GmbH Gastgeber:

    Bis zum 13. April 2015 sind Kontingente an Hotelzimmern zum Preis von € 131,-- (inkl. Frühstück / Einzelzimmer) auf den Namen „CSCMP“ wie folgt reserviert: NOVINA HOTEL Herzogenaurach Herzo-Base Olympiaring 90, 91074 Herzogenaurach Tel. : +49(0)9132-74 72 530 E-Mail : booking@novina-herzogenaurach.de Einladung des CSCMP Roundtable Germany www.cscmp.org /

    Gastgeber: Grundig Intermedia GmbH / Geis Industrie Service GmbH Adresse: Grundig c/o Geis Industrie Service GmbH, Kraftwerkstraße 25, 91056 Erlangen

    For more information see www.cscmproundtablegermany.com or use the information request below